Agentur für E-Mail Marketing


Täglich werden weltweit rund 300 Milliarden E-Mails verschickt und empfangen. Tendenz: steigend. Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus der Masse herausstechen und mit E-Mail Marketing erfolgreich werden.

Digital heroes ux writing 06 1200x1200

Ist E-Mail Marketing noch zeitgemäss?

Allen Unkenrufen zum Trotz erfreut sich E-Mail als Kommunikationsmedium nach wie vor grosser Beliebtheit.

Dank verhältnismässig geringer Kosten und den Möglichkeiten zur Segmentierung nach Interessengruppen sowie der Gelegenheit zur direkten Ansprache eignet sich E-Mail Marketing bestens, um mehr Traffic für Ihre Website und Online-Shops zu generieren und um die Beziehungen zu Ihren Kundinnen und Kunden zu stärken.

Kuster cyrill

Benötigen Sie Unterstützung beim Konzipieren Ihrer E-Mail Marketing-Strategie oder beim Verfassen Ihres nächsten Newsletters?

Cyrill Kuster,
Digitale Projekte

Hauptziele E-Mail Marketing

Mehr Traffic für Ihre Website und Online-Shop generieren

Beziehungen zu Ihren Kundinnen und Kunden stärken

Ihren Status als Experten in Ihrem Fachgebiet ausbauen

Vorteile E-Mail- und Newsletter-Marketing

  • Tiefere Kosten als Social Media- und Messenger-Marketing
  • Direkte Ansprache Ihrer Zielgruppen und Kundinnen und Kunden
  • Möglichkeit der Segmentierung nach Interessengruppen
  • Geringer Schulungsaufwand, nur wenig Vorkenntnisse nötig
  • Schnelle Erreichbarkeit Ihrer Zielgruppe in kurzer Zeit
  • Einfacher Import und Export von Daten in und aus CRM
  • Eindeutig messbare Erfolge Ihrer E-Mail-Marketing-Kampagnen
Geringe Kosten, Möglichkeiten zur Segmentierung nach Interessengruppen sowie die Gelegenheit zur direkten Ansprache der Zielgruppe machen E-Mail Marketing zu einem wirkungsvollen Instrument.

Verschiedene Arten von Marketing E-Mails

Newsletter

  • Informationen über neue Produkte und Dienstleistungen
  • Kommunikation über Fortschritte der Produktentwicklung
  • Neuigkeiten zu Ihrem Unternehmen
  • Hinweise zu Veranstaltungen (Save the Date, Einladung, Rückblick)
  • Grussbotschaften zu besonderen Anlässen (Weihnachten, Neujahr, Muttertag, Ostern, …)


Transaktionale E-Mails

  • Bestellbestätigung
  • Versandbestätigung
  • Passwort-Reaktivierungsprozess
  • Abmeldebestätigung Newsletter o.ä. Services
  • Mitteilungen Kontobewegungen


Automatisierte E-Mails

  • Reminder Checkout-Prozess (Warenkorb) nicht abgeschlossen
  • Hilfestellung für neue User, z.B. 14 Tage nach Registrierung
  • Info Nichtnutzungsprozess
  • Gutscheine
  • Mailings zu Geburtstagen oder Jubiläen
Neustadt Gruppe AG hubspot solutions partner gold agentur inbound marketing

Professionelles E-Mail Marketing-Tool

Zum unkomplizierten Versand von E-Mails empfiehlt sich – unabhängig von der Grösse der Empfängerliste – ein professionelles Tool.

Marketing Automation spart Zeit und schont so betriebsinterne Ressourcen. Die Fehlerquelle und die Gefahr, auf einer Spam Blacklist zu landen, minimieren sich. Für den Versand von Newslettern und automatisierten E-Mails setzen wir als Solutions Gold Partner auf HubSpot.

Technical SEO neustadt security ssl https

Datenschutz

Da E-Mails, besonders aus Newsletter-Listen, schnell ein Spam-Verdacht anhaftet, sollten Sie sich auf hochwertigen Content konzentrieren und zwingend alle Datenschutzvorgaben einhalten.

Mit der Einführung der Datenschutz-Grundverordnung DSGVO der Europäischen Union sind die Richtlinien für den E-Mail-Versand deutlich verschärft worden.

Empfängerinnen und Empfänger müssen dem Erhalt Ihrer Newsletter nachweislich eingewilligt haben. Diese Einwilligung erhalten Sie mit der konsequenten Einhaltung des Double-Opt-in-Verfahrens.

Double-Opt-in

Beim Double-Opt-in-Verfahren müssen Nutzende nach der Registrierung durch die Verifizierung der E-Mail-Adresse die Einwilligung zum Erhalt des Newsletters bestätigen.

HubSpot bietet ein vorbereitetes Double-Opt-in-Verfahren, welches Sie einfach und bequem in Ihren Anmeldeprozess integrieren können. Gerne beraten wir Sie über die Massnahmen zur Einhaltung sämtlicher Datenschutz-Regeln.

Kuster cyrill

E-Mail Marketing für Ihr Unternehmen? Gerne beraten wir Sie unverbindlich.

Cyrill Kuster,
Digitale Projekte

Im B2B-Bereich erzielen die Versandtage Montag, Dienstag und Samstag die höchsten Öffnungsraten.
Digital heroes contentmarketing 08

Wertvolle Inhalte liefern

Sie kennen es bestimmt selber: unzählige E-Mails und Newsletter landen täglich in Ihrem Postfach. Damit Sie mit Ihrer eigenen elektronischen Post aus der Masse herausstechen, brauchen Sie vor allem eins: wertvolle Inhalte.

Halten Sie sich kurz und konzentrieren Sie sich aufs Wesentliche. Verweisen Sie für weiterführende Informationen auf Ihre Website oder Landingpage. Ein deutlich erkennbarer Call to Action hilft dabei.

Stellen Sie ausserdem sicher, dass Bilder und Textinhalte auch auf mobilen Endgeräten richtig dargestellt werden.

Schon im Betreff überzeugen

Die Betreffzeile, auch Subject genannt, vermittelt Empfängerinnen und Empfängern einen ersten Eindruck Ihrer E-Mail. Für einen ersten Eindruck gibt es bekanntlich keine zweite Chance.

Es muss Ihnen gelingen, in wenigen Worten wohlwollende Aufmerksamkeit zu erwecken. Nur so erreichen Sie eine zufriedenstellende Öffnungsrate und dadurch die Chance, dass Ihre E-Mails überhaupt gelesen werden.

Das Wichtigste nennen

Geben Sie schon im Betreff einen kleinen Vorgeschmack darauf, was die Leserin und den Leser in Ihrer E-Mail erwartet. Nennen Sie die wichtigsten Stichworte Ihres Inhaltes. Vor allem aber: wecken Sie Neugier! Die Ideale Länge der Betreffzeile beträgt 35 – 50 Zeichen.

Emojis im Betreff

Emojis können mithelfen, mehr Aufmerksamkeit auf Ihre Betreffzeile zu lenken. Ob der Einsatz sinnvoll ist, ist stark von Ihrer Zielgruppe abhängig. Es empfiehlt sich auf jeden Fall, Emojis nur sparsam und sorgfältig einzusetzen.

Spam-Verdacht

Je nachdem wie restriktiv ein Mailserver konfiguriert ist, werden E-Mails mit bestimmten Wörtern und Phrasen in der Betreffzeile schonungslos durch Spamfilter blockiert. Verzichten Sie daher nach Möglichkeit auf viele Ausrufezeichen («!!!») und Kombinationen mit dem Dollar-Zeichen («$$$»). Ausdrücke wie «kostenlos», «gratis», «gewinnen», «Rabatt», «schnelles Geld», «dringend» oder «sofort» erwecken ausserdem ebenfalls schnell Spamverdacht und sollten vermieden werden.

Persönliche Ansprache

Wenn es Ihre E-Mail-Software und CRM-Datenbank zulassen, integrieren Sie den Namen der Empfängerin und des Empfängers mittels Variablen bereits im Subject. Eine eine persönliche Ansprache entsteht und der Massenmail-Charakter verschwindet.

Preheader oder Vorschautext

Bei entsprechender Darstellungsoption der E-Mail-Software wird bei einer ungeöffneten Nachricht ein Vorschautext angezeigt. In Kombination mit einem clever formulierten Betreff erhöht sich die Openrate dadurch in den meisten Fällen. Wählen Sie als Preheader nicht einfach nur die ersten Zeilen Ihres Newsletters, sondern formulieren Sie in ungefähr 100 Zeichen eine Zusammenfassung mit den wichtigsten Punkten Ihres Inhalts.

Im B2C-Bereich werden die meisten E-Mails auf mobilen Endgeräten geöffnet.

Kampagnen-Erfolge messen

Um den Erfolg Ihrer Kampagne zu messen und diesen für zukünftige Versände zu optimieren, sollten Sie die wichtigsten Metriken genau verfolgen.

Open Rate

Die Öffnungsrate zeigt, wie viele Empfängerinnen und Empfänger im prozentualen Verhältnis zur Gesamtsumme der verschickten E-Mails Ihren Newsletter mindestens einmal geöffnet haben. Abhängig von Ihrer Branche variiert eine gute Open Rate zwischen 20 und 25 Prozent.

Click Rate

Die Klickrate beschreibt, wie viele Leserinnen und Leser einen Link innerhalb Ihres Newsletters angeklickt haben. Abhängig von Ihrer Branche variiert eine gute Click Rate zwischen 3 und 6 Prozent.

Conversion Rate

Die Conversion Rate gibt an, wie viele Prozent der Abonnentinnen und Abonnenten eine gewünschte Interaktion mit Ihren Calls to Action vorgenommen haben. Das können beispielsweise Bestellabschlüsse, Anmeldungen oder abgesendete Formulare sein. Abhängig von Ihrer Branche variiert eine gute Conversion Rate zwischen 2 und 5 Prozent.

communication communication

Ihre Agentur für Newsletter Marketing

Ob Newsletter-Versand oder umfassende E-Mail Marketing-Strategie – wir beraten Sie gerne unverbindlich.

Cyrill Kuster

Digitale Projekte

Die Digital Heroes 
sind jetzt NEUSTADT.

Die Agentur für Inbound- und 
Content-Marketing aus Luzern.

Für Sie als Kunde bleibt alles wie gewohnt, doch zusätzlich profitieren Sie von einem noch umfangreicheren Leistungsspektrum. Lernen Sie uns kennen.

Die mexan ist jetzt NEUSTADT.

Die Agentur für Inbound- und 
Content-Marketing aus Luzern.

Für Sie als Kunde bleibt alles wie gewohnt, doch zusätzlich profitieren Sie von einem noch umfangreicheren Leistungsspektrum. Lernen Sie uns kennen.